/* */

S*x mit hochschwangeren Frauen? Porno Sternchen sagt: kein Problem! | Akte | SAT.1 TV



“akte.” trifft eine Frau, die hochschwanger Erotikfilme dreht. Für viele ein Tabu – für Sarah ein gutbezahlter Job. “akte.” begleitete sie bis zur Geburt ihres Sohnes.

——

►Hier abonnieren und kein akte20.17-Video verpassen:
https://bit.ly/2kEwyE9

► akte20.17 auf Facebook:
https://bit.ly/2kuPzsN

►Alle Clips auf der akte20.17 Webseite:
https://bit.ly/2k7LSc2

—–
Investigativ, mutig, emotional: “akte.” erzählt Geschichten, die Deutschland bewegen. So berichtet “akte.” von berührenden Schicksalen, zeigt hintergründige Reporter-Erlebnisse und hilft durch den Alltag mit zuschauernahen Service-Filmen.
—–

Mehr Information auf YouTube:
► Galileo: https://www.youtube.com/user/GalileoOffiziell
► taff: https://www.youtube.com/user/taffOffiziell
► Frühstücksfernsehen: https://www.youtube.com/user/Sat1FFS
► kabel eins doku: https://www.youtube.com/channel/UCIjfpxlHpcednFfNkDBReBA

Impressum:
https://www.sat1.de/service/impressum/

source

35 comments

  1. Ich finde das nicht schlimm. Im Gegenteil. Meine Frau will das auch machen. Ich unterstütze sie dabei 100% Wenn die Mutter Spaß hat, ist das auch für das Baby gut. Wir überlegen, ob sie sich nicht auf einer GangBang-Party schwängern lassen soll, auch wenn wir dann nicht wissen, wer der Vater ist. Auf jeden Fall will sie es dann auch mit vielen Männern vor der Kamera machen.

  2. Was ist den dabei, fast alle Frauen haben bis zum 9ten Monat Sex. Hier wird wieder ein Affe geschoben ohne ende. Frauen die keine Pornos drehen haben auch Sex, viele sagen es währe der beste Sex den sie hatten/haben. AKTE SAT.1 TV hat kein anderes Thema gefunden.

  3. Schön das es euch gibt.Aufklärung ist wichtig❤❤❤❤

  4. Kann sie mit diesen Silikonbrüsten stillen??? Aus der Sicht des Kindes muss man das ja auch sehen…und jetzt ohne Witz ….Ich habe die selbe Frauenärztin und das Haus kenne ich auch…

  5. Vermarkten finde ich ganz ganz schlimm 😢…er zeigt sich nicht,…finde ich niederträchtig….und seine Frau und ihre Schwangerschaft so zu vermarkten ist echt ekelhaft…Bei normalen Paaren ist Sex während der Schwangerschaft gut und wird auch geraten…vor allem auch von Hebammen kurz vor der Geburt, da Sperma auch Wehen auslöst und die Geburt in Gang bringt

  6. Her auf zum Poppen die Welt ist übervolkern ihr homosapien

  7. Was für ekelhafte Weib ,mit plauze Poppen pfuj .Perverse

  8. Wie kann man so sein ungeborenes Kind schon Sexualisieren. Ekelhaft 🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮

  9. Ob sie weiß wer der vater ist???

  10. Da muss man sich als Frau fremdschämen.

  11. Krass wird es wenn der sohnemann sie auf der p0rn0seite findet

  12. Kennst du den vater😂😂😂

  13. Was sagt der zukünftige Vater des Kindes dazu ?

  14. Die Dame hat nicht an ihren Sohn gedacht, er wird sich eines Tages die Videos ansehen wie seine eigene Mutter Geschlechtsverkehr hat.

  15. Platz zum Rauskommen sollte ja genügend da sein.

  16. Eine Schöne Mutter und Sie weist auch was sie tut, Porno ist Aelteste gescheaft der welt ist nicht neues. Denken wir an Jesus und Heilige jungfrau Maria,, es ist eine Porno geschichte😅😅😂😂😂😂

  17. Ich hatte selbst Sex mit meinem. Ex-Mann, als ich schwanger war. Nur dass da keine Kameras dabei waren. Alle sagen, dass da das Kind dabei ist: Da ist ein dicker Bauch. Ja, da ist das Baby drin aber es ist ja nicht sichtbar. Wie das Kind das irgendwann findet, dass seine Mutter allgemein erstmal Pornodarstellerin ist, ist eine andere Sache. Dass sie das dann auch gemacht hat, als sie mit dem Kind schwanger war, auch eine Frage, die sich das Kind bestimmt auf eigene Weise beantwortet. Aber das muss sie dann eben selbst veranttworten, als Mutter. Eine gute Mama kann sie dadurch trotzdem sein. Meine Meinung.

  18. Die Menschen sind nicht mehr ganz richtig im Kopf.

  19. Der Mann geht gar nicht unmöglich

  20. Kranke Tante Porno ist schon Krank Diskriminierung der Frau und noch Schwanger geht gar nicht

  21. Es tut mir leid aber ich habe dafür 0 Verständnis. Mir tut der Sohn sowas von leid. Wenn er mal älter ist und jemand aus seiner Schule diese Doku hier sieht, ist Mobbing zu 100% vorprogrammiert.

    Warum macht man das während der Schwangerschaft? Warum? Warum muss man erwähnen dass es vielleicht während eines Drehs entstanden ist?

    Allein wie egal ihr das alles ist rund um ihr Kind und was das für Folgen für das Kind haben wird in der Schule..

    Für mich klingt es nicht grade so als würde sie sich über das Kind freuen sondern eher das Geld an erster Stelle steht..

  22. Ich finde das ok. Wenn meine Freundin schwanger ist, will sie ab dem 5. Monat auch Pornos drehen. Sie hat meine volle Unterstützung dabei. Nach der Geburt wird das Baby ohnehin zur Adoption freigegeben.

  23. Das müsste verboten werden, ekelhaft

  24. Sorry Leute es gibt Grenzen!
    Mal im Ernst, denkt an eure eigene Mutter.
    Ist das noch gesund?
    Was sollen Muslime von uns denken und ihr wundert euch das die Lage sich immer mehr zuspitzt? Wir blamieren uns im Ausland und geben ein mega schlechtes Vorbild ab.

  25. Ich finde schade wie die Sexualtherapeutin erstmal den Kink/Fetisch mit Pädophilie und Inzest verbindet. Wenn man so ein krasses Thema auf den Tisch haut, sollte man das aber auch ein wenig mehr beleuchten. Die beendet ja nichtmal ihren Satz und schon gibt's ne Cut zu was ganz anderem. Wozu habt ihr die Therapeutin überhaupt befragt? Um das skandalöseste von dem reinszuschneiden was sie sagt? Ganz toller Bericht… Viele Leute in der Fetischszene haben eh schon mit krassen Vorurteilen zu kämpfen (auch andere Kinks/Fetische meine ich, nicht nur im Bezug auf Schwangerschaft.) Daher finde ich es unverantwortlich wenn man als so ein großes Format wie Akte einfach so eine krasse Aussage im Raum stehen lässt….. Gebt doch bitte wenigstens mehr Input dazu. Ich hab mich erst sehr gefreut eine Reportage über Sex in der Schwangerschaft zu sehen, aber das Format ist einfach nur drauf scharf was skandalös und verwerflich klingt. Das macht mich echt traurig.
    Ich bewege mich übrigens selbst in der Schwangerschaft-Kink und Fetischszene und NEIN, Pädophilie und Inzest haben da wirklich nichts am Hut mit. Ist aber leider ein Vorurteil mit denen viele kämpfen müssen. Unter anderem wegen Formaten wie diesem hier. 🙂 Sicherlich kann es immer jemanden geben der diese Themen da für sich da miteinander verbindet aber das kannst du theoretisch bei JEDEM Fetisch. Nein, Schwangerschafts-fetisch im großen und ganzen hat normalerweise nichts mit pädo oder Inzest zu tun.

  26. Wie heißt die Darstellerin? Frage für einen Freund 😂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *